Auf den ersten flüchtigen Blick steht der Betrachter der Aquarelle Ernst Reinholds einer fremden, fast abweisenden Welt gegenüber. Wild, ungezügelte Bewegung, oft bis zu grimassenhaften Verzerrung reichende Formen und ebenso expressiv übersteigerte Farben lösen zunächst eher den Eindruck einer bedrängenden vehementen Unruhe aus und scheinen den Zugang fast zu verwehren.

Zum Wesen der Bilder


Ernst Reinhold, Schauspieler, Maler, Photograph, Regieassistent, Hochleistungssportler im Segeln und Weltreisender hat sich in seinem abwechslungsreichen Leben immer wieder mit dem auseinandergesetzt was ihm primär durch sein Augenlicht an Eindrücken vermittelt wurde: Sehen ist für ihn zu einer Leidenschaft geworden.

Zu den Aquarellen von Ernst Reinhold


Ich bin im Jahr 2016 für einige Monate durch Nambibia gereist – und nutzte die Ruhe dort um eingie Aquarelle zu malen. Ihr findet die Bilder hier in der Galerie: 123►

Aquarelle Namibia 2016